an der Schule

Hebammen an Schulen

Hebammen werden häufig von Lehrern oder Eltern gebeten, im Rahmen des Sexualkunde- oder Biologieunterrichts anhand ihres Berufsalltags die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett vorzustellen.

Seid Frühjahr 2018 begleitete ich auch Grundschulen im Kreis Warendorf in diesem spannenden Lehrauftrag im Rahmenlehrplan Sexualkunde des Bundeslandes NRW.

Dabei geht es um Veränderungen am eigenen Körper, offene kindliche Fragen, Wissensdurst und die spannende Frage nach unserem Ursprung… das interessiert Kindergartenkinder, Grunschul- und Schulkinder!

Gern komme ich auch zu Ihnen an die Schule oder in die Tageseinrichtung und begleite “Ihre” Kinder altersgerecht zum Thema körperliche Unterschiede, Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.

Dazu können sie mich sehr gern mobil kontaktieren.